Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren.
Newsletter

Erfahre als erster, welche neuen Traumorte verfügbar sind.

Exklusives und Neues rund um Workation, Unterkünfte, CoWorking und Remote Arbeit.

UnterkunftsbildUnterkunftsbildUnterkunftsbildUnterkunftsbildUnterkunftsbild

Kreativort in Graubünden

Sonstiges42 Personen13 Schlafzimmer

Über die Unterkunft

Erleben, Arbeiten und Entspannen an der Viamala-Schlucht

Eingangs der beeindruckenden Viamala-Schlucht in den Schweizer Bergen, im malerischen Thusis, erwartet dich ein Ort, der all deine Bedürfnisse erfüllt: Arbeiten, Einkehren, Schlafen, Biken, Gleichgesinnte treffen oder einfach nur Sein. Ob alleine, als Paar, mit der Familie oder dem ganzen Team – hier findest du alles, was du dir wünschst.


Ein Ort der Inspiration und Erholung inmitten unberührter Natur

Dieser einzigartige Rückzugsort bietet Zugang zu unzähligen Freizeitaktivitäten und Raum für Inspiration sowie Entspannung. Professionelle Coaches und Facilitatoren mit umfassendem Erfahrungsschatz unterstützen Teams und Organisationen dabei, ihre Ziele zu erreichen.


Unterkunft für jeden Bedarf

Die Lodge verfügt über 13 Zimmer mit insgesamt 42 Betten, aufgeteilt in 7 Doppelzimmer, 4 Viererzimmer und 2 Sechserzimmer. Alle Zimmer können auch als Einzelzimmer gebucht werden, um deinen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.


Kreatives Coworking in inspirierender Umgebung

Das Coworking-Angebot vor Ort besticht durch kreative und modulare Workshop-Räume mit inspirierenden Ausblicken. Hier findest du 180 m² Workshopraum und 60 m² flexibel nutzbare Arbeitsplätze, die perfekt für Workshops mit bis zu 50 Personen geeignet sind. Die acht flexibel nutzbaren Coworking-Arbeitsplätze sind alle mit Bildschirmen ausgestattet. Der Außenbereich bietet zusätzliche Möglichkeiten, um sich an der frischen Luft mit Blick auf die Berge auszutauschen und neue Perspektiven zu gewinnen. Ein besonderer Workshop-Raum ist der Office Caravan, der es dir ermöglicht, sogar auf einer Wiese, am Bergsee oder auf dem Berg mit Ausblick zu arbeiten.


Kulinarische Köstlichkeiten und geselliges Beisammensein

In der hauseigenen Lounge kannst du kleine Mahlzeiten wie Salate, Suppen oder Wähen genießen. Auf Anfrage bereiten wir eine Tavolata mit lokalen Speisen oder eine köstliche Lasagne zu. Alternativ kannst du in der Gemeinschaftsküche selbst kochen oder dich von einem Koch beim Teamkochen begleiten lassen. Für eine Abwechslung empfehlen wir gerne lokale Restaurants in der Umgebung.


Gemütlicher Treffpunkt und Herzstück des Hauses

Das Herz des Hauses ist die Lounge mit ihrer Bar, der Terrasse und einer gemütlichen Ofenecke. Hier triffst du nach getaner Arbeit oder einem aufregenden Tag voller Freizeitaktivitäten bei einem Drink auf Freunde und stillst den kleinen Hunger.


Abenteuer und Sport in der Natur

Unser hauseigenes Sportgeschäft ist spezialisiert auf Mountainbike-Erlebnisse. Zertifizierte Bike-Guides bieten Fahrtechnikkurse an, in denen du Grundfähigkeiten erlernen oder festigen und direkt auf einer Bike-Tour anwenden kannst. Im Winter vermieten wir die komplette Ski- und Snowboardausrüstung für einen wundervollen Wintertag auf der Piste oder beim Schneeschuhlaufen. Die nahe Umgebung bietet zudem spektakuläre Naturerlebnisse wie die Viamala-Schlucht, die bei einem Besuch in der Region nicht fehlen dürfen. Auf ausgedehnten Wanderungen können zusätzliche Ideen entwickelt und ausgetauscht werden. Weitere Aktivitäten bieten sich ebenfalls an:

Entdecke diesen einzigartigen Ort, an dem Arbeit und Vergnügen harmonisch miteinander verschmelzen, und genieße eine unvergessliche Zeit in den Schweizer Bergen. Folgende Aktivitäten bieten sich zudem an:


  • Geführte Mountainbike Tour
  • Mountainbike Fahrtechnik Kurs im Trailcenter Thusis
  • Bergwanderung - guided or self organised
  • Yoga Session
  • Viamalaschlucht Besuch
  • Boulder Kurs
  • Trailrunning – geführt
  • Freiwilligeneinsatz im Naturpark Beverin
  • Steinbock Beobachtung mit Wildhüter
  • Besuch lokales Energiekraftwerk (Wasser)
  • Viamala Canyoning
  • Eisbaden
  • Skifahren
  • Snowboarden
  • Cross-Country Skiing
  • Uvm.

Das bietet die Unterkunft

WLAN
LAN
Arbeitsplatz
Küchenzeile
Eigene Küche
Terrasse

Verpflegungsoptionen

Halbpension
Catering
Selbstverpflegung
Frühstück

Unterkunft auf der Karte

Relais am Mont Blanc

Das Relais wurde 1926 gegründet, um englische Wanderer zu beherbergen welche die Wanderung um das Mont Blanc Massiv unternahmen. Im Winter befinden wir uns auf der Haute-Route zwischen Chamonix und Zermatt.

Wir haben die Plattform im März 2020 gemeinsam mit meinem Partner dem lokalen Metzger erworben und seitdem stark in unsere Plattform investiert. Sanitäre Anlagen, Restaurant und vor allem in die Qualität der Bewirtung. Unsere Pfeiler sind die warme Begrüssung durch unser Team, hausgemachte Küche mit regionalen und saisonalen Gerichten. Im Herbst bieten wir auch Jagdgerichte an.

Unterkunft:

Alle Zimmer sind simpel und funktionell. Kein Fernseher, Telefon etc. Das Leben findet hier draußen oder im Restaurant statt.

Wir verfügen über 3 Doppelzimmer mit ensuite und Balkon, 1 DZ mit ensuite und Balkon sowie eine «Mastersuite ensuite mit Balkon sowie ein Dreibett- und ein Vierbettzimmer mit ensuite. Die anderen 14 Doppelzimmer teilen sich jeweils ausreichende sanitäre Anlagen, so dass es keine Wartezeiten gibt.

Das Restaurant verfügt über 3 Räume mit insgesamt 130 Sitzplätzen und eine Terrasse, mit einer wasserdichten und beleuchteten Pergola, welche vor Regen und Sonne schützt. Alle Innenräume können abgetrennt werden zwischen Essen und Arbeit. Jeder Raum verfügt über einen Kamin, der eine wohlige Wärme entfaltet.

Internet:

2021 haben wir ein Glasfaserkabel mit bis zu 1 Gbit Geschwindigkeit über 1.5 km durch den Wald verlegt, um auf dem neuesten Stand der Technik zu sein.

Verpflegung:

Da der nächste Supermarkt unten im Dorf liegt ist im Zimmerpreis ein Frühstück enthalten. Hausgemachte Konfitüre, Brot nach unserem Rezept vom Bäcker sind nur einige Bestandteile des Frühstücks. Kaffee und Tee à gogo. Einfach aber gut ganz in der klassischen Hüttentradition. Sonderwünsche auf Anfrage.

Für die weitere Verpflegung kann entweder Halbpension, Vollpension oder à la Carte gegessen werden. Auf Wunsch kocht unser Küchenchef Sandro gerne mit den Gästen, welche selbst kochen möchten, da die Küche sehr komplex in Ihrer Bedienung ist. Wir servieren ausschließlich Weine aus dem Wallis sowie Käse und Fleisch aus der Region. Qualität statt Quantität ist unser bestreben.

Unser Trinkwasser entspringt aus der gleichen Quelle wie Evian nur auf der anderen Seite des Mont Blanc Massivs.

Freizeitgestaltung:

Neben den Klassikern wie Alpinskifahren, Tourenskifahren, Langlauf (verschiedene Loipen, auch auf dem See), Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen auf dem See gibt es weit mehr zu unternehmen. Nicht zu vergessen ist die einmalige Schlittenabfahrt die bei unserem Haus ankommt. (Lifttransport). In Champex gibt es einen fantastischen botanischen Garten. Dies ist eine Stiftung von nationaler Bedeutung da in unserem Hochtal seltene Pflanzen zu Hause. Ausserdem gibt es am Clocher d’Arpette Bäume die auf dem höchsten Ort der Schweiz wachsenGerne können wir eine geführte Wanderung für Gäste organisieren. Der Herbst hier ist ein Traum der Farben. Champex-Lac wird auch «little Canada» genannt. Wandern ist hier im Herbst ein besonderer Genuss. Gut gepflegte Wege gibt es für jedes Niveau.

Für eine pauschale erhält der Gast Zugang zu allen Aktivitäten inklusive Lifte und Busse in der Region. Der berühmteste Trailrunningevent der Welt kommt bei uns vorbei. Verbier, das Aosta Tal und Chamonix sind sehr schnell zu erreichen.

Alle anzeigen

Folgende Blogbeiträge könnten dich interessieren

Newsletter

Erfahre als erster, welche neuen Traumorte verfügbar sind.

Exklusives und Neues rund um Workation, Unterkünfte, CoWorking und Remote Arbeit.